inPuncto SAP Archiv im Zusammenspiel mit WORM Appliance – Ihr Weg zu Sicherheit, DSGVO-Konformität und Revisionssicherheit

Ransomware Schutz: Maximale Datensicherheit und Resilienz im Fokus

Sicherheit, Compliance und die Einhaltung der DSGVO sind Eckpfeiler jeder modernen Unternehmensstrategie. Mit inPuncto SAP Archiv präsentieren wir Ihnen eine herausragende SAP Archivierungslösung, die diese Prinzipien in den Mittelpunkt stellt.

WORM Appliance – Exklusive Zusatzfunktion von inPuncto Archiv

Im Rahmen der Partnerschaft mit einem Implementierungs- und Hardwarepartner für die optische Archivierung erweitern sich die Archivierungsszenarien von inPuncto um leistungsstarke und sichere Archiv- und Speichermedien mit zusätzlichem Schutz und Ransomware-Resilienz.

Eine Möglichkeit zur sicheren Langzeitarchivierung sensibler Daten besteht beispielsweise darin, sie auf physischen WORM-Medien zu speichern, wobei die Verwaltungsebene weiterhin in SAP liegt.

Die WORM basierende Hardwarelösung steht für Unveränderbarkeit und somit wird die unübertroffene Unveränderbarkeit von Daten gewährleistet. Einmal geschriebene Informationen können nicht mehr verändert oder gelöscht werden, was die Integrität Ihrer archivierten Daten sicherstellt. Die einzigartige WORM Appliance ist ein reines WORM-Archiv, das nicht nur erstklassige “Storage”-Performance bietet, sondern auch einen (doppelten) offline-Klon für verschiedene Brandschutzabschnitte erzeugt – ein quasi paralleles Backup im laufenden Betrieb.

Voller Ransomware Schutz

Die Daten in der WORM Appliance sind unveränderbar und bieten einen umfassenden Schutz vor Ransomware. Sie sind nicht proprietär abgelegt, und der Kunde behält jederzeit die volle Kontrolle über seine Daten. Die Laufzeit des WORM-Archivs ist im Service-Rahmen unbegrenzt. Bereits seit 2014 erfolgreich im Einsatz, laufen diese Systeme weiterhin stabil und können bei Bedarf kapazitiv erweitert werden.

WORM-Erweiterungslaufwerke

Optional stehen separate WORM-Erweiterungslaufwerke zur Verfügung, die die Spiegelung der Daten außerhalb des Geräts ermöglichen. Damit kann die WORM Appliance nahtlos in ein Rechenzentrum integriert werden, und die Medien können lokal von zwei Administratoren in deren Büros erstellt werden. Auf diese Weise sind die Daten an drei verschiedenen Standorten verfügbar. Selbst im Falle eines Ausfalls von Festplattenlaufwerken in der WORM Appliance hat dies keinen Einfluss auf die Datenhaltung.

Unbegrenzte Kapazität für Datensicherheit

Die WORM Appliance ist kapazitiv unlimitiert, mit Installationen im Petabyte-Bereich sowie den meisten im 100+ TB-Bereich.

Seien Sie Vorreiter in Sachen Datensicherheit und Compliance mit inPuncto SAP Archiv und den exklusiven Funktionen der WORM Appliance. Verlassen Sie sich auf eine Lösung, die nicht nur Ihre Erwartungen erfüllt, sondern diese übertrifft. Erfahren Sie mehr über die Vorteile von inPuncto‘s Archivierungslösung und sichern Sie sich eine Zukunft, in der Ihre Daten geschützt und konform sind.