Archiv in Cloud-Umgebungen

SAP-Daten und Dokumente in der Cloud

Der aufwändige Betreiben von Infrastruktur-Komponenten wie Storage, Jukeboxen, SAN und NAS Systeme kann durch die Verwendung von Cloud-Umgebungen reduziert werden.

Hierdurch entfallen – neben der Investition in derartige Komponenten – auch Tätigkeiten wie die Backuperstellung sowie die Pflege und Verwaltung der Speichermedien. Archive in Cloud-Umgebungen bieten Unternehmen dadurch eine enorme Kosten- und Zeitersparnis.

Mit inPuncto gestalten Sie eine optimale Systemarchitektur für die Cloud:

  • Das SAP-System wird durch Sie oder Ihren Provider betrieben.
  • Sie arbeiten mit SAP-Daten & Dokumenten mit dem inPuncto SAP Archiv biz²Archiver im Cache-Modus.
  • Sie profitieren von schnellen Zugriffszeiten via inPuncto Cache-Mechanismen.
  • Vom inPuncto-Archiv werden die SAP-Daten & Dokumente via HTTP(S) an die Cloud-Speicher übertragen (eigentliche Ablage und Archivierung).
  • Falls ein Dokument im Cache nicht vorhanden sein sollte, erfolgt ein gezieltes Nachladen aus der Cloud.
  • Durch den Einsatz von Crypto-Technologie werden die Daten & Dokumente hochsicher verschlüsselt abgelegt.

Ein Beispiel für einen Cloud-Speicher ist der Business-Bereich vom Google Drive.
In Verbindung mit der Crypto-Technologie von inPuncto können Cloud-Speicher auch gegenüber Zugriffen von Administratoren der Cloud gesichert werden.
Die Daten bzw. Dokumente werden verschlüsselt und fragmentiert in der Cloud abgelegt. Eine Decodierung der AES-Verschlüsselung ist nur mit dem entsprechenden Key möglich. Dieser Key wird bei der Ersteinrichtung des inPuncto-CrytpoServers von Ihnen vergeben.

Wie funktioniert die Archivierung Ihrer Daten und Dokumente in einer Cloud mithilfe unserer inPuncto-Software?

Der Cloud-Archivierung kann physikalische Speichermedien vollständig ersetzen.
Der Vorteil besteht darin, dass weiterhin alle Ablage- & Archivierungsszenarien aus SAP heraus konfiguriert werden können. In der Cloud ist also nur ein Speicherbereich und Zugang zu definieren.

Die Anwender arbeiten lokal in der schnellen LAN-Umgebung via inPuncto Cache-Mechanismen. Permanente Ablage und Archivierung erfolgt in der Cloud. Zur Übertragung von Daten und Dokumenten werden Standardprotokolle verwendet. Die Verbindung zur Cloud kann durch entsprechende Sicherungsmaßnahmen ebenfalls sicher ausgeführt werden.

Ihr Ansprechpartner
Ihr inPuncto Team

E-Mail: kontakt[at]inpuncto.com
Telefon: +49 (0) 711 66 188 500

Ihr Archiv in Cloud-Umgebungen mit inPuncto ECM-Software:
Anwendungsbeispiele und Vorteile

Ihr Archiv in Cloud-Umgebungen mit inPuncto ECM-Software: Anwendungsbeispiele und Vorteile

k

Anwendungsbereiche für ein Archiv in der Cloud:

Alle Module in SAP wie

  • Logistik
  • Rechnungswesen
  • Personal
  • DVS etc.
R

Ihre Vorteile unserer ECM-Software in Bezug auf Ihr Archiv in Cloud-Umgebungen

  • Dezentraler Zugriff und auch performanter Zugriff via intelligenter Systemarchitektur (lokal: biz²Archiver Cache, Cloud: rein physikalische Speicherung und Archivierung).
  • Maximale Sicherheit, da kein Zugriff außerhalb von SAP initiiert werden kann.
  • Zugriff unabhängig von SAP-Release.
  • Aufwand für das Backup der Produktivdaten entfällt.
  • Aufwand für die Pflege und Verwaltung der Speichermedien entfällt.

Geprüft und zertifiziert!

Cloud Archivierung für SAP-Daten und Dokumente mit geprüfter Software von inPuncto

Geprüfte Revisionssicherheit für Ihre dokumenten-basierte Prozesse mit inPuncto ECM-Software
***

Produkte

SAP Cloud Archiver biz²Archiver für Cloud Computing

Weitere Lösungen zur SAP-Archivierung von
Daten & Dokumenten

Weitere Lösungen zur SAP-Archivierung von Daten & Dokumenten

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung - nehmen Sie Kontakt auf:

2 + 1 =